Pflegefachassistenz

Ausbildung zur Pflegefachfachassistenz (m/w/d)

Komm in die Pflege und mache eine Ausbildung zur Pflegefachassistenz!

Was beinhaltet die Ausbildung zur Pflegefachassistenz?

Die zwei bisherigen Pflegeausbildungen in der Altenpflege- und Krankenpflegehilfe wurden im Jahr 2021 in einem neuen Berufsbild zusammengeführt. Die Ausbildung zur Pflegefachassistenz vermittelt dir die erforderlichen fachlichen und persönlichen Fähigkeiten zur Pflege von Menschen jeden Alters in allen Versorgungsbereichen.

Die Diakonie Münster bietet dir eine sehr gute Ausbildung in allen Bereichen der Pflege. Die Ausbildung zur Pflegefachassistenz dauert regulär nur 12 Monate.

Das könnten deine neuen Kolleg:innen sein!

Foto: Einrichtungsleiter vom Haus Simeon gratuliert Mitarbeiterin mit Blumenstrauß

Petra Aykin, Pflegefachkraft im Seniorenzentrum Haus Simeon

>>Herr Wienker hat mich ermutigt, nach vielen Jahren als Pflegehelferin das Examen zu machen. Ich habe es nicht bereut!<<

Philipp, Auszubildender zum Pflegefachmann

>>Hinter jeder Tür wartet eine andere Geschichte<<

Foto: Raphaela Stöcker, Wohnbereichsleitung

Raphaela Stöcker, Wohnbereichsleitung im Seniorenzentrum Handorfer Hof

>>Für meine Arbeit in der Pflege erhalte ich viel Anerkennung und Dankbarkeit.<<

Voraussetzungen für die Ausbildung zur Pflegefachassistenz

  • Hauptschulabschluss,
  • ein anderer als gleichwertig anerkannter Abschluss,
  • Deutsch auf B2-Niveau.
Foto: Carmen Feitsma. Pflegeleitung der Diakonie Münster, in der Übergabe

Wo und wie lange werde ich ausgebildet?

Die berufliche Ausbildung gliedert sich in einen betrieblichen und einen schulischen Teil. Der theoretische Unterricht findet an einer Pflegeschule statt und hat einen Umfang von 700 Stunden. Die praktische Ausbildung im Betrieb ist mit 950 Stunden deutlich umfangreicher.

Die Ausbildung dauert regulär 12 Monate; eine Ausbildung in Teilzeit ist über 24 Monate möglich.

 

Wo findet die schulische Ausbildung statt?

Wir arbeiten mit folgenden Schulen zusammen:

  • Evangelische Ausbildungsstätte des Münsterlandes für pflegerische Berufe (EAM)
  • Pflegeschule Caritas in Münster
  • Zentralschule für Gesundheit St. Hildegard in Münster
  • Akademie für Pflege und Gesundheit in Münster
  • Caritas Bildungszentrum für Pflege und Gesundheit in Rheine und Münster

Was kann ich verdienen?

Die Diakonie Münster zahlt nach Tarif. Während deiner Ausbildung erhältst du eine monatliche Vergütung von mindestens 1.180,15 €.

Hinzu kommen noch Zeitzuschläge, eine Jahressonderzahlung und eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente.

Deine Vergütung nimmt zudem an den regelmäßigen Tarifsteigerungen teil.

Ausbildung zur Pflegefachassistenz (m/w/d)

Was kann ich nach der Ausbildung als Pflegefachassistenz verdienen?

Unser Tarif spielt in der Champions League von Pflegeanbietern!

Nach deiner Ausbildung startest du bei uns direkt mit einem Monatsgehalt von mindestens 2.838,40 €.

Hinzu kommen auch hier noch Zeitzuschläge, eine Jahressonderzahlung, eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte Zusatzrente und regelmäßige Tarifsteigerungen.

Welche Betriebe der Diakonie Münster bilden aus?

Handorfer Hof

Handorfer Straße 20 –24
48157 Münster
Tel: 0251 871470
Fax: 0251 8714711
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

Verwaltung und Empfangsbereich:
montags bis freitags von 9:00 bis 16:00 Uhr

Martin-Luther-Haus

Fliednerstraße 17-19
48149 Münster
Tel: 0251 858-0
Fax: 0251 858-317
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

Verwaltung und Empfangsbereich:
montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr

Haus Simeon

Am Berg Fidel 70
48153 Münster
Tel: 0251 78880
Fax: 0251 7888160
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

Verwaltung und Empfangsbereich:
montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr

“Seit mehr als 40 Jahren bietet die Diakonie Münster am Berg Fidel altengerechte Wohnungen, Pflege sowie
Beratung und Betreuung an – mit viel Erfahrung und eingebunden in den Stadtteil.”

Matthias-Claudius-Haus

Moorweg 18
48268 Greven
Tel: 02575 32-0
Fax: 02575 32-199
E-Mail schreiben

Öffnungszeiten:

Verwaltung und Empfangsbereich:
montags bis freitags von 8:00 bis 16:00 Uhr

Die Einrichtung besteht seit 1945. Das Haus ist 1996 vollständig erneuert worden und bietet überwiegend Einzelzimmer. Die Zimmer sind individuell zugeschnitten und lassen sich mit liebgewonnenen, eigenen Möbeln wohnlich einrichten.

Diakonie mobil

Wienburgstraße 171 A
48147 Münster
Tel: 0251 9277600
E-Mail schreiben

Noch Fragen zur Pflegeausbildung? Nimm gerne Kontakt mit uns auf!

Foto: Herr Friberg

Felix Friberg
Ausbildungskoordinator Pflege
Mobil: 0151 67803566
E-Mail schreiben

Foto: Herr Westphal

Jörg Westphal
Personalleiter
Tel: 0251 8909-18
E-Mail schreiben