Sozialpädagoge (m/w/d) aufsuchende Jugendsozialarbeit

Häufig sind Jugendliche gleich mehrfach mit Problemen belastet: Keine Kohle, kein Job, Stress in der Familie. Wir, die Kinder-, Jugend- und Familiendienste der Diakonie Münster sind ein Jugendhilfeträger mit vielfältigen Angeboten.

Jetzt suchen wir Sie für die aufsuchende Jugendsozialarbeit im Münsteraner Stadtteil Gremmendorf! Denn Sie haben ein gutes Gespür für die Bedürfnisse von Jugendlichen. Und Sie sind alles andere als kontaktschwach und gerne mobil im Stadtgebiet präsent.

Die Stelle ist zunächst für ein Jahr befristet.

Aufgaben

Im Rahmen der aufsuchenden Jugendsozialarbeit sind Sie in Münster präsent und besitzen das Talent, Kontakt zu schwer erreichbaren jungen Menschen aufzunehmen. Sie bieten soziale Gruppenarbeit im Rahmen der Jugendgerichtshilfe sowie ein weiteres Gruppenangebot für Kinder und Jugendliche an, z.B. zur Freizeitgestaltung oder zu persönlichen Themen. Außerdem fahren Sie unseren ausgebauten und digital ausgestatteten Streetwork-Bulli ins Viertel und sind dort Ansprechpartner:in für die Jugendlichen. Wenn es um persönliche und berufliche Perspektiven geht, sind Sie ein guter Sparringspartner auf Augenhöhe. Sie arbeiten intensiv mit dem Hilfesystem und Netzwerkpartnern zusammen. 

Arbeitszeiten

Ihre wöchentliche Arbeitszeit beträgt 12,75 Stunden. Die Arbeitsstunden verteilen sich auf zwei bis drei Wochentage und in einem Zeitrahmen von etwa 12 Uhr bis 20 Uhr.

Benötigte Qualifikationen

Ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik, der Sozialen Arbeit oder der Pädagogik.

Sie bringen neben Fachlichkeit und Kontaktstärke auch Empathie und Humor mit. Sie haben ein positives Menschenbild und schätzen Vielfalt. Erfahrung in der Jugendsozialarbeit und bei der Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen sind wünschenswert.

Benefits

Das können Sie von uns erwarten:

  • Wir zahlen nach dem Tarif BAT-KF
  • Sie erhalten eine Jahressonderzahlung
  • Zu unseren starken Sozialleistungen gehört eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge. Nach einigen Jahren macht das schon einige Hundert Euro Zusatzrente aus. Weitere Informationen finden Sie hier: www.kzvk-dortmund.de
  • Weitere starke Sozialleistungen: eine monatliche Kinderzulage in Höhe von 125,89 EUR (auf Teilzeit gekürzt) für jedes Kind, für das Sie Kindergeld beziehen
  • Kostenlose Ferienbetreuung für Kinder (3 Wochen in den Sommerferien).
  • Unsere Einrichtung ist auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.
  • Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Aufgabe, tolle Kolleg:innen, kollegiale Beratung und Unterstützung 
  • Zu Ihrer Arbeitsausstattung gehört ein dienstliches Smartphone

Ansprechpartner

Diakonie Münster - Kinder-, Jugend- und Familiendienste GmbH
Daniela Plaumann
Bereichsleiterin
Tel: 0251 961400

Folgen Sie uns bei Facebook

https://www.facebook.com/diakoniemuenster

Mehr über uns als Arbeitgeberin erfahren? Hier geht's lang!

Job Facts

Arbeitsfeld: Bildung und Soziales

Stellenumfang: Teilzeit

Arbeitsort: Am Schütthook 85A
48167 Münster

Eintrittsdatum: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Beschäftigungsart: Befristeter Vertrag

Zum Bewerbungsformular

Bitte nutzen Sie unser Online-Bewerbungsformular. Neben Ihren Kontaktangaben können Sie auch Ihren Lebenslauf und ggfs. weitere Dokumente hochladen.

6 ähnliche Stellenangeboten:

Sozialarbeiter (m/w/d) für den Fachbereich Wohnhilfen und Existenzsicherung

48143 Münster

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) WG Münster Gremmendorf

48167 Münster

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) OGS Münster

48159 Münster

Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) für Nachtdienste

48167 Münster

Erzieher/Sozialpädagoge für die Mitarbeit in einer Wohngruppe (m/w/d)

Münster

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für Rufbereitschaftsdienste

48167 Münster